Werkstatt Demokratie

„Der Schoß ist fruchtbar noch“. Songs des 20. Jahrhunderts

Trio CONJAK mit Dieter Kuhlmann, Martin Scholz & Christiane Hagedorn

Konzert | Entlang einer Auswahl von Songs aus verschiedenen Epochen des letzten Jahrhunderts stöbern Christiane Hagedorn (Gesang, Geige), Martin Scholz (Piano, Kornett, Percussion) und Dieter Kuhlmann (Bass, Posaune, Saxophon) auf ihrer musikalischen Reise durch die Zeit nach Parallelen zwischen gestern und heute. Dabei geht es um Themen wie bürgerliches Selbstverständnis, Lebenslust, das Recht auf Spaß, Hoffnung auf eine bessere Welt, aber auch Sinnverlust, Existenzangst, das Bedürfnis nach Sicherheit und Orientierung bis hin zu Demokratiemüdigkeit und den Wunsch nach Abschottung in einer Welt, deren Spielregeln für Viele immer schwerer zu durchschauen sind.

Sie spielen Songs von den Comedian Harmonists über Brecht/Eisler bis F.- J. Degenhardt und Konstantin Wecker – damals wie heute von erschreckender Aktualität – die deutlich machen, wie dünn das „Eis“ der Zivilgesellschaft ist und schon immer war.

Das Trio CONJAK präsentiert als Werkstattformat einen Auszug seines für das ‚Festival der Demokratie‘ 2021 geplanten Programms. Ein Appetitanreger in kleiner, feiner Besetzung, originell arrangiert und rasant serviert.

Premiere

Freitag, 30. Okt, 20:00 Uhr, im Heidekrug

Web

www.duo-conjak.de

Weitere Informationen

Der Schoss ist fruchtbar …

Projekte

Der Ordner – Der Film

Nicht in bester VERFASSUNG

Demokratoren

SOFAsoGOD – Religion braucht keine Demokratie

zooming puppets

Wie schreibt man Dähmucrati?

ROSA – Mensch sein ist vor allem die Hauptsache

UpRising

Jam das Grundgesetz

Frauen. Brand. Rede. Nein. SCHREI!

Maßnahmen zur Verteidigung der Demokratie

Democracy´s a bitch, bitch! – Das wird man doch wohl noch sagen dürfen!

Hashtag Maskenball

Dreck

Bergfidele Interventionen