Werkstatt Demokratie

Coronagerecht! Analog! Digital! Installativ! Visuell! Akustisch! immersiv! Intensiv! Kreativ! Diskursiv!

Bereits in diesem Jahr ermöglichen 18 Werkstattaufführungen zum „Festival der Demokratie“, weit im Vorfeld dieses außergewöhnlichen Events, einen coronagerechten, digitalen, analogen, akustischen, visuellen und installativen Einblick. Vom 9. Oktober 2020 bis zum 6. Januar 2021 laden wir in 18 unterschiedlichste demokratische Denk- und Erfahrungsräume ein, geschaffen von Münsters Kulturschaffenden aus allen Sparten und Disziplinen.